Kanton Zug:

Bauernhof

Talacher
6340 Baar
Telefon 041 711 05 27
Geschäftsführer/in: Herr Keller

Öffnungszeiten
Montag: Ruhetag
Dienstag: 11.00 - 24.00 Uhr
Mittwoch: 11.00 - 24.00 Uhr
Donnerstag: 11.00 - 24.00 Uhr
Freitag: 11.00 - 24.00 Uhr
Samstag: 11.00 - 24.00 Uhr
Sonntag: 11.00 - 22.30 Uhr


Gasthaus Bauernhof, Baar

Das Gehöft im Talacher oberhalb von Baar und an der Zufahrtsstrasse zum Aegerital stammt aus dem Jahre 1762. 1911 erwarb Johann Bieri, der Grossvater des heutigen Besitzers, die Liegenschaft. Bis 1962 wurde auf dem Anwesen ein Bauernhof und Gasthaus betrieben. Der heutige Besitzer Edi Bieri wirtete im «Gasthaus Bauernhof» von 1963 bis 1990 und baute den Betrieb zur heutigen Grösse aus. 1996 pachtete der heutige Gastgeber Heinz Keller das schöne, vielseitige und rustikal-gediegene Lokal, in dem man sich sofort geborgen und wohl fühlt. «Wir wollen nichts Neues erfinden, keine Erlebnisgastronomie veranstalten. Unser Ziel ist es, Sie in einem gepflegten und gemütlichen Rahmen zu verwöhnen, damit Sie zufrieden nach Hause gehen und uns und unser schönes Gasthaus in bester Erinnerung behalten. Denn eine gute Beiz ist dort, wo es einem wohl ist und gefällt.»

Das ist das Credo des Vollblut-Gastgebers Heinz Keller, das er täglich selbst vorlebt. Er kümmert sich persönlich um die Dekoration und den üppigen, frischen Blumenschmuck. «Sie bringen positive Energie und Schwingungen sowie Atmosphäre ins Haus. Das überträgt sich auch auf die Mitarbeitenden. Wir wollen uns gerade damit gegenüber andern Betrieben profilieren», betont Heinz Keller, der zusammen mit seiner Partnerin Maryan Weiss und dem Küchenchef mit Elsässer Wurzeln das Geschehen im «Gasthaus Bauernhof» prägt.

In dem über 230 Jahre alten Bauernhaus mit separatem Stöckli befinden sich folgende Räume: Die Bauernstube für 40 Gäste wird ausschliesslich als Speiserestaurant genutzt. Das Spycher-Beizli für 30 Gäste ist ein rustikales Restaurant mit altem Gebälk. Der Saal bietet Platz für 50 Personen und eignet sich vor allem für Bankette, Familienfeste und Firmen-Events. Spycher- Beizli und Saal können zum Grossen Saal für Bankettgesellschaften bis zu 100 Personen verbunden werden. Dazu kommen das Stöckli für 30 Gäste und das baumbestandene Gartenrestaurant.

Ein stimmiges Lokal also, das auch in gastrotechnischer Hinsicht hinter den Kulissen mit der Zeit geht.


Bauernhof - draussen bauernhof - crew bauernhof-restaurant

Kommentare

Speisekarten

Hauptspeisekrate

Wildspezialitäten

Dessertkarte



« zurück zur Kanton Zug Liste

« zurück zur Startseite

Lunchgate.ch - Restaurants neu entdecken

Wichtiger Hinweis zur korrekten Anzeige der Website


Zum Anzeigen der Website wird der Flashplayer ab Version 10.0 benötigt.

Flashplayer jetzt kostenlos downloaden.

Bitte beachten Sie, dass nach der Installation der Browser neu gestartet werden muss, um den Flashplayer nutzen zu können.